Der Vanvitelli-Brunnen

Der Vanvitelli-Brunnen

Der Brunnen Vanvitelli ist innerhalb des Hafens von der Promenade entlang der Böschung sichtbar entfernt.

Urban VIII, in 1630, glaubte notwendig, die Wellenbrecher als defensive System trennen den Port aus der Stadt zu bauen.

Der Brunnen wurde während des Pontifikats von Benedikt XIV in gebaut. 1740, Wer würde eine alte Badewanne mit diesem ersetzen ’ Arbeit, die in erstellt wurde 1743 von Luigi Vanvitelli (bekannt italienischer Maler und Architekt niederländischen Ursprungs).

In der Mitte des Denkmals zeigt den Kopf eines alten Faun und das Wasser aus seinem Mund kommt.

Dies ’ Arbeit wird die Basis der Mauer in der Mitte schmücken.

Der Name des Brunnens ist “Der große Brunnen In Travertin” Es nimmt seinen Namen von ist das Material mit auf völlig gebaut worden.

Der Vanvitelli-Brunnen


 

Der Vanvitelli-Brunnen

Ideal für den Genuss der monumentalen Schönheit Travertin-Brunnen, entworfen von Vanvitelli im Hafen von Civitavecchia

Lassen Sie Ihre Stimme
[Bewertungen: 10 Medien: 5]